Suche
Suche Menü

Schreiben zur Selbstfürsorge

Kreatives Schreiben für Angehörige

An- oder Zugehörige eines Menschen mit einer chronischen oder schweren Erkrankung sind in den meisten Fällen eine tragende Säule für dessen gelingende Therapie. In der Begleitung des Erkrankten haben sie eine wichtige Rolle inne, die manchmal auch so belastend sein kann, daß sie selbst drohen, krank zu werden oder auszubrennen.

Dieser Kurs möchte pflegenden Angehörigen Raum geben, neben der Sorge für andere auch eine gute Selbstfürsorge zu pflegen. Kreatives und Heilsames Schreibens hilft, die eigenen Bedürfnisse besser wahrzunehmen und neue Zugänge zu wichtigen Kraftquellen zu gewinnen. Der ungezwungene Umgang mit Sprache ohne den Anspruch, etwas besonderes leisten zu müssen, ist hierbei wesentliches Merkmal. In geschütztem Rahmen bietet dieser Kurs Ihnen Gelegenheit, schreibend die Seele baumeln zu lassen und zu sich zu kommen. Der wertschätzende Austausch mit Gleichgesinnten stärkt, erfrischt und ermutigt.

Kurs

Aktueller Hinweis

Zur Zeit finden im Schreibraum keine Schreibgruppen, sondern nur individuelles Einzelcoaching statt. Bei Interesse nehmen Sie gern Kontakt mit mir auf.

Zur Übersicht Schreibraum Frankfurt