Suche
Suche Menü

Wissen

Wissen ist etwas, das man erfahren und lernen muss. →Lernen ist mit den unter lehren und List behandelten Wörtern verwandt und gehört zur Wortgruppe von leisten. Das Substantiv Leisten bedeutet ursprünglich Fußspur (daher der Schuster und seine Leisten). Das heutige Verb leisten im Sinne von können, schaffen bedeutet demnach eigentlich einer Spur nachgehen, nachspüren. Dazu gesellt sich die Wortgruppe von lehren (=wissend machen), lernen (=wissend werden) und List (=Wissen). Lernen bedeutet ursprünglich also einer Spur nachgehen, nachspürenIch weiß bedeutet eigentlich: Ich habe nachgespürt.

Zur Übersicht Sprachschnipsel